Dienstag, 3. Januar 2006

Wider den Konsens!

Darauf muss man erst mal kommen!
Spreeblick stellt einen netten Zeitvertreib für zwischendurch vor:

- Amazon besuchen (wegen Vielfalt am besten dot com!)
- Ein Klassiker der Popmusik oder Literaturgeschichte bibliographieren
- Die Kundenbewertungen (Customer Reviews) aufrufen
- Sortieren nach "Schwächster Wertung" (Lowest Ratings)
- Staunen, Wundern, Freuen!

Ich versuchs mal umgekehrt: Wer kommt drauf?

[The Book] is a pitiful example of German literature. What is told to the reader in ~750 pages could be edited into probably 300 pages. Mann seems to be obsessed with eating breakfast, because it seems that half the novel is describing their meals. The novel itself is long, tedious, and so meticiously divided that the reader wonders if [the author] spent more time writing the novel or diving them up into dainty sections.

I don't owe [the author] or his publishers anything. If you have a good idea why not just write it on a page and publish the one page? If you want to use the good idea to write a book it has to be entertaining or readable or at least interesting. Looking at the other reviews by people who have given it five stars I wonder if I have just read the same book. There are no new paragraphs when he changes the dialogue from one person to the next and the publishers surely should have done this for him because, in not doing so, you keep having to stop to work out who is saying what. The book just crawled along and was so boring. After about sixty pages I remember saying 'alright, I get it, do something else!' Part of me wonders if it's like the emperors new coat and I should just join in with five stars. Although the other reviewers praise the book they don't seem to actually say WHY it's a good book. It was pure mince.

I thought the movie was rather good. After about 250 pages I quit.

Windows Vista und zwei europäische Flughäfen

Ein spannender Blick in die Feinheiten der Typographie in der Süddeutschen Zeitung - bereits am 20.12.05!
(Das war ein Hinweis für Rüdiger Dingemann. ;) )

Konkret geht es um den Vorwurf, dass die Schriftart "Segoe" des neuen Microsoft Betriebssystems Windows Vista wiedermal geklaut ist.
Die Firma Linotype hat Einspruch eingelegt wegen zu großer "verwandschaftlicher Nähe" zur "Frutiger Next".

Auch bei der "Arial" hatte Microsoft schon mal Ärger und da kommen der Züricher und Pariser Flughafen ins Spiel... ;)

"Bildung beim Bügeln"

Die FAZ von gestern zum Hörbuchboom.

Man könnte dies ein gelungenes Beispiel einer selbsterfüllenden Prophezeiung nennen: nachdem die entsprechenden Verlage seit den neunziger Jahren unermüdlich - und oft mit erheblichen Marketingaufwand - den lange sehr zögerlichen Boom des Hörbuchs beschrieen haben, sprechen nun zumindest alle äußeren Anzeichen dafür, daß er sich tatsächlich eingestellt hat.

Böse aber richtig! =)

"Podcasts sind die Rückkehr des Wortprogramms"

Die Berliner Zeitung heute über immer populärer werdende Podcasts.


Gerade bei Musikinhalten ist die Rechtslage derzeit unklar. Noch sind die Abgaben, die Veranstalter von Jazz-, Soul- oder Rock-Podcasts an die Urheberorganisation Gema zahlen müssen, unverhältnismäßig hoch. "Hier muss dringend eine deutliche Abgrenzung her", fordert Radiomanager Markus Kühn, einer der Initiatoren des Radiosenders Motor FM in Berlin.

Buchmarkt NEWS

Begleitendes Weblog zur Radiosendung auf Radio Rheinwelle

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

BuchmarktNEWS Teil 3
Zu guter Letzt gibts nun nach einiger Verzögerung...
FHerbel - 4. Mrz, 16:17
Sendestunde 1 - Themenschwerpunkt:...
Sendestunde 1 - Themenschwerpunkt: Herstellung und...
FHerbel - 4. Mrz, 15:57
Die Google-Galaxis
Der grandiose Flash Film Google Epic 2015 ist nun von...
FHerbel - 24. Feb, 16:03
Last but not least: Die...
Die Fotos der Radiosendung vom 17. Februar 2006 sind...
Grinny - 23. Feb, 14:46
Reclam in Offenbach
Seit gestern bis zum 2. April im Klingspor-Museum für...
FHerbel - 23. Feb, 09:37

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from buchmarktnews. Make your own badge here.

Suche

 

Credits


Creative Commons License

xml version of this page
Subscribe to BuchmarktNEWS Podcast

Image Hosted by ImageShack.us

twoday.net AGB

Button counter counter

Archiv

Januar 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
13
14
15
16
17
18
21
24
25
 
 
 
 
 
 

About
Bibliothek
Blogs
Buch
Buch + Film
Buchhandel
BuchmarktNEWSPodcast
Enter Radio Rheinwelle
Hoerbuch
Literatur
Lustiges
MZ&WI
Podcast
Politik
Radio
Typographie
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren