Bibliothek

Montag, 13. Februar 2006

Münchner Zentralbibliothek arbeitet mit RFID-Technik

Als drittes Pilotprojekt ist nun auch die Münchner Zentralbibliothek Am Gasteig auf Selbstverbuchung mit RFID-Technik umgestellt worden. Die Bayern sehen sich als Vorreiter beim Einsatz von RFID-Bibliothekssystemen, denn die Stadtbibliotheken der Landeshauptstadt seien die einzigen, in denen nicht nur die Ausleihe, sondern auch die Rückgabe der Medien an RFID-Stationen erfolgt, sagte Dr. Werner Schneider, Direktor der Stadtbibliothek, auf der Eröffnungsveranstaltung am gestrigen Freitag. Der Vorgang einer Selbstverbuchung am Terminal dauert mit der neuen Technik nunmehr weniger als eine Sekunde und ist für jeden verständlich gestaltet.

Ganz ohne Handarbeit funktioniert das System jedoch nicht: Die zurückgegebenen Medien werden zwar automatisch vorsortiert, doch die Feinsortierung und das Einräumen in die Regale bleibt Aufgabe der Angestellten.
(Susanne Franke)


Noch, aber lange wird es wohl nicht mehr dauern, bis auch diese Tätigkeit von Maschinen/Robotern übernommen werden wird.

Quelle: www.heise.de

Freitag, 10. Februar 2006

Glückwunsch netbib!

Das netbib Weblog feiert seinen fünften (!) Geburtstag. Grund genug, die verschiedenen Projekte dieses bibliothekarischen Gemeinschaftswerkes vorzustellen:

Das netbib Wiki ist eine Ressourcensammlung zu allen Bereichen des Bibliothekswesens.
Die Abgrenzung zum Buecherei Wiki ist mir nicht so ganz klar. Auch hier finden sich jede Menge Ressourcen für Bibliothekare, vor allem umfangreiche Recherchetipps.
Die öffentliche Feedsammlung von netbib listet fachspezifische Newsfeeds zu den Themen Archiv, Bibliothek, (wissenschaftliche) Literatur.
Netbibs Scuttle ist eine spontane Linksammlung, vergleichbar mit del.icio.us.

Eine immense Informationsquelle, nicht nur für Bibliothekare, sondern auch für Buchwissenschaftler!

Sonntag, 11. Dezember 2005

Google Print und immer noch keine kreativen Journalisten...

Im Zusammenhang mit der Berichterstattung über das Digitalisierungsprojekt von Google habe ich bereits an anderer Stelle die abgelatschten, immer wieder gleichen Formulierungen der schreiben Zunft bemäkelt.

Am Freitag titelt Hendrik Werner in der WELT:
Die neue Bibliothek von Alexandria
Wettkampf der Digitalisierung: Google will 15 Millionen Bücher ins Internet stellen. Konkurrenten ziehen nach - trotz technischer Probleme


Eine kurze Recherche erbrachte auf die Schnelle...:

Google, hupf!
Das amerikanische Medienunternehmen träumt davon, im Internet eine neue Bibliothek von Alexandria zu errichten
Von Gregor Dotzauer

Tagesspiegel, 6.11.05

Google baut eine digitale Bibliothek
(...)
Mit der Google-Ankündigung verschärft sich das Rennen um die neue Bibliothek von Alexandria.

Hauskollege Constantin Gillies
WELT, 02.09.05


Die neuen Bibliotheken von Alexandria
Google Print, Amazons Search Inside the Book, Volltext-Suchmaschinen online - um was geht es hier eigentlich? Sprechen wir über die Zukunft oder wollen wir mit der Arbeit anfangen?

Stefan Becht
Telepolis, 11.07.05


Da bleibt mir doch nur ein uraltes Zitat des Direktors der tatsächlichen neuen Bibliothek von Alexandria, Ismail Serageldin:
Copyright ist das größte Problem, vor dem wir stehen.
Dies gilt bis heute auch für das Subjekt der überstrapazierten Metapher!

Nachtrag:
Der Artikel von Stefan Becht bei Telepolis ist sehr empfehlenswert! Becht hat die Problematik für Buchmarkt auch noch mal für den... genau: Buchmarkt fokusiert.

Donnerstag, 8. Dezember 2005

21st century digital book

Wer an Bibliotheken denkt, sieht Büchertempel vor sich. Regale aus dunklem Holz, staubige Buchrücken, vergilbtes Papier.
So oder so ähnlich beginnt jeder Artikel über die momentanen Digitalisierungsprojekte, die in den letzten Wochen un Monaten für einigen Wirbel gesorgt haben.

Der hier zitierte Text aus dem heutigen Handelsblatt ist ansonsten aber überraschend und erfreulich unaufgeregt, schildert aber trotzdem anschaulich den Konflikt.

[via netbib]

Buchmarkt NEWS

Begleitendes Weblog zur Radiosendung auf Radio Rheinwelle

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

BuchmarktNEWS Teil 3
Zu guter Letzt gibts nun nach einiger Verzögerung...
FHerbel - 4. Mrz, 16:17
Sendestunde 1 - Themenschwerpunkt:...
Sendestunde 1 - Themenschwerpunkt: Herstellung und...
FHerbel - 4. Mrz, 15:57
Die Google-Galaxis
Der grandiose Flash Film Google Epic 2015 ist nun von...
FHerbel - 24. Feb, 16:03
Last but not least: Die...
Die Fotos der Radiosendung vom 17. Februar 2006 sind...
Grinny - 23. Feb, 14:46
Reclam in Offenbach
Seit gestern bis zum 2. April im Klingspor-Museum für...
FHerbel - 23. Feb, 09:37

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from buchmarktnews. Make your own badge here.

Suche

 

Credits


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this topic
Subscribe to BuchmarktNEWS Podcast

Image Hosted by ImageShack.us

twoday.net AGB

Button counter counter

Archiv

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

About
Bibliothek
Blogs
Buch
Buch + Film
Buchhandel
BuchmarktNEWSPodcast
Enter Radio Rheinwelle
Hoerbuch
Literatur
Lustiges
MZ&WI
Podcast
Politik
Radio
Typographie
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren