Radio

Donnerstag, 23. Februar 2006

Last but not least: Die Fotos der 3. Sendung

Die Fotos der Radiosendung vom 17. Februar 2006 sind online. Wie gewohnt gibt es die Bilder in unserer Flickr.com-Gallerie zu bestaunen. Mehr hätten es dann auch nicht sein dürfen, denn unser monatliches Kontingent von 20MB ist erreicht!

Whoa! You have used up 100% of your uploads for this month!
Have you considered an upgrade?

;)

Viel Spaß!

Donnerstag, 2. Februar 2006

Fotos der 2. Sendung

Die Fotos der 2. Sendung vom 20. Januar 2006 sind nun in unserer Foto-Gallerie von flickr.com zu besichtigen. Thema war Kinder- und Jugendbücher. Viel Spaß!

Montag, 2. Januar 2006

Radiotipp!

"Die Akne, die Provinz und die Musik - das ist eine Motivmischung, die bereits in ihrer Aufzählung nach einem schweren Problemstück klingt. Und tatsächlich behandelt dieses flotte, mitreißende Hörspiel genau den zurzeit sehr beliebten Stoff: junger Mensch erzählt sein aussichtsloses Leben und verweist auf die Schuldigen. "

Der Heinzer himself liest aus seinem grandiosen Werk.

Heinz Strunk: Fleisch ist mein Gemüse
DLF 03.01.2006 · 20:10 Uhr


Per Livestream auch übers Internet zu hören. Viel Spass mit den "Tiffanys"!

Montag, 5. Dezember 2005

BuchmarktNEWS im Radio

Das Radio ist zu einem anstrengenden Medium geworden. Werden wir doch tagtäglich mit den geilsten Hits der letzten 2000 Jahre in der zweistündigen Wiederholungsspule versorgt, brüllende Moderatoren peitschen uns mit ekelhaft guter Laune durch den tristen Studi-Alltag, perverse Marktforschungsunternehmen nötigen uns mit ihren Erkenntnissen ein tagtägliches LaLa auf, das vielleicht den Werbekunden gefällt, keineswegs aber einem halbwegs mental gesunden Studierenden.
Die Gegenseite: Dröges "Informationsradio", das lediglich Freunden von Loriot-Sketchen heimliche Freude bereitet.

Für insgesamt sechs Stunden will ein Seminar der Buchwissenschaft diesem Zustand eine Alternative entgegensetzen.

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ernst Fischer werden die Teilnehmer des Seminars "Buchmarktnews" in den kommenden Monaten drei zweistündige Radiosendungen produzieren, die bei Radio RheinWelle, dem Lokalsender für Wiesbaden, Mainz und Umgebung ausgestrahlt werden. Die Radiosendungen werden über aktuelle Geschehnisse aus der Buchbrache berichten und jeweils über zwei Schwerpunktthemen informieren.

Die immer populärer werdenden Hörbücher vorgelesene oder als Hörspiel inszenierte Bearbeitungen von Romanen und Sachbüchern bilden den Schwerpunkt der ersten Sendung am Freitag, den 9. Dezember von 15-17 Uhr.
Darin wird einiges Wissenswertes über Produktion, Marketingstrategien und den Erfolg von Hörbüchern zu erfahren sein.

Für die zweite Sendung am Freitag, den 20 Januar, von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sind die Themen Kinder- und Jugendbuch sowie - geradezu prädestiniert für Mainz - Klein- und Nischenverlage geplant.

Die dritte Sendung am Freitag, den 17. Februar (ebenfalls 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr) wird über die Herstellung eines Buches und über Bestseller berichten.

Radio Rheinwelle ist zu empfangen in Mainz unter der UKW-Frequenz 102,7 - in Wiesbaden unter 92,5.

Wer Probleme mit dem Empfang hat, kann auch den Live-Stream von Radio Rheinwelle aus dem Internet hören.

Die Sendungen werden nachträglich per Podcast über dieses Blog "empfangbar" sein!

Donnerstag, 1. Dezember 2005

Fotos der Rheinwelle

Hier nun, wie versprochen, die ersten Bilder unseres Besuches bei Radio Rheinwelle. Leider erst jetzt, weil sich mein Provider etwas mehr Zeit gelassen hat, mir die neuen userdaten für meinen webspace per Post zu zuschicken.
BILD1
BILD2
BILD3

Montag, 28. November 2005

Nächstes Mal bitte Hessen!

Telepolis über den Erfolg lokaler Radiostationen in Nordrhein-Westfalen:
Engagierte Beiträge von lokalen Radiomachern sorgen in Nordrhein-Westfalen immer wieder für Gesprächsstoff. Sie zeigen damit, dass Hörfunk mehr kann, als die "größten Hits der 80er, 90er und das Beste von heute" abzududeln.

Donnerstag, 24. November 2005

"Quo vadimus Herr Fischer" oder: Erster Besuch bei Radio Rheinwelle

Heute Nachmittag werden wir zum ersten Mal die Sendestudios von Radio Rheinwelle in Wiesbaden besuchen. Dank einer ausführlichen Wegbeschreibung und Instruktion durch Herrn Fischer, sind wir optimal vorbereitet, den weiten Weg von Mainz über die Hessische Grenze anzutreten. Selbstverständlich werden wir sämtliche Highlights des Tages mittels Digital Camera und Video Camera festhalten und hier veröffentlichen.

BuWi_Uni01 BuWi_Uni03 BuWi_Uni04

Dienstag, 22. November 2005

Telepolis über Podcasting

Das Formatradio als Allheilmittel für die Quote und als Beschaller der Massen, die Radio nur nebenbei hören, hat eine keimfreie Zone geschaffen, die von mehr und mehr Leuten abgelehnt wird. Slogans wie "Das Beste der 80ger, 90ger und von heute" lassen diejenigen Hörer unbefriedigt, die nicht jeden Tag vom Mainstream umspült werden wollen oder deren Musik im Radio nicht vorkommt.
Die Vorteile liegen auf der Hand: Während mir die Programmzeitschrift Tag für Tag verkündet, welche Sendungen ich heute wieder verpassen werde, kann ich mir aus Dutzenden von Programmen mein Radio selbst zusammenstellen und vor allem kann ich es auf meinem MP3-Player mitnehmen wenn ich unterwegs bin.

Telepolis über Podcasting als kulturelles Phänomen. Auch die bereits hier erwähnten Probleme werden dargestellt.

Montag, 21. November 2005

Öffentlich-Rechtliches Podcasting Teil 3: hr2

[Teil 2: SWR2]
[Teil 1: Einleitung]

Der Hessische Rundfunk hat das Thema "Podcast" noch nicht so ganz für sich entdeckt.
Lediglich eine einzige Sendung von hr2, das (wirklich großartige) Magazin-Flagschiff "Der Tag" ist als Podcast verfügbar.

[weiterlesen]

Samstag, 19. November 2005

Die Buchmesse als Podcast

O.k., der Beitrag kommt etwas spät; schließlich ist die Buchmesse ja schon rum...aber: Wer trotzdem eine umfangreiche Liste mit Interviews seiner Lieblingsautoren haben will, sollte sich die Internet-Seite www.literaturcafe.de unter der Rubrik Top-News anschauen. Dort gibt es nämlich über 30 ungekürzte Autoreninterviws, die im Rahmen der Buchmesse aufgenommen wurden. Jedes Interview kann als mp3-Datei heruntergeladen werden.

Quelle: www.literaturcafe.de

Buchmarkt NEWS

Begleitendes Weblog zur Radiosendung auf Radio Rheinwelle

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

BuchmarktNEWS Teil 3
Zu guter Letzt gibts nun nach einiger Verzögerung...
FHerbel - 4. Mrz, 16:17
Sendestunde 1 - Themenschwerpunkt:...
Sendestunde 1 - Themenschwerpunkt: Herstellung und...
FHerbel - 4. Mrz, 15:57
Die Google-Galaxis
Der grandiose Flash Film Google Epic 2015 ist nun von...
FHerbel - 24. Feb, 16:03
Last but not least: Die...
Die Fotos der Radiosendung vom 17. Februar 2006 sind...
Grinny - 23. Feb, 14:46
Reclam in Offenbach
Seit gestern bis zum 2. April im Klingspor-Museum für...
FHerbel - 23. Feb, 09:37

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from buchmarktnews. Make your own badge here.

Suche

 

Credits


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this topic
Subscribe to BuchmarktNEWS Podcast

Image Hosted by ImageShack.us

twoday.net AGB

Button counter counter

Archiv

August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

About
Bibliothek
Blogs
Buch
Buch + Film
Buchhandel
BuchmarktNEWSPodcast
Enter Radio Rheinwelle
Hoerbuch
Literatur
Lustiges
MZ&WI
Podcast
Politik
Radio
Typographie
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren